Start Aktuelles tesa Feinstaubfilter Clean Air
18 | 10 | 2019
tesa Feinstaubfilter Clean Air Drucken
Dienstag, den 22. März 2011 um 00:00 Uhr

  Feinstaubfilter Clean Air

 

 

 

 

 

 

   Saubere Luft im Büro - mit tesa Clean Air Feinstaubfilter 

 

  

   ... perfekt für Laserdrucker, Fax- und Kopiergeräte

   ... optimaler Schutz vor Feinstaub und Tonerstaub

   ... in drei Größen verfügbar

Die komplette Übersicht in unserem Shop!

Zum WebShop

 
Feinstaubfilter "CLEAN AIR"
Steht in Ihrem Büro auch ein Laserdrucker? Oder ein Kopiergerät? Dann sind auch Sie jeden Tag den zusätzlichen Gefahren von Feinstaub ausgesetzt. Die feinen Staubpartikel werden über das Entlüftungssystem von Laserdruckern, Fotokopier- und Faxgeräte ausgestoßen und können über die Luft in die Atemwege und in den Blutkreislauf gelangen. Mögliche Gesundheitsfolgen: Atemwegsirritatioinen, Bronchitis und Tumorbildung. Je kleiner die Staubpartikel, desto tiefer werden diese in die Atemwege aufgenommen - und desto größer ist das Gesundheitsrisiko.
Entdecken Sie den tesa Feinstaubfilter "CLEAN AIR"!
 
Feinstaubfilter "CLEAN AIR®"
Saubere Luft im Büro - mit tesa Clean Air Feinstaubfilter
• besteht aus umweltneutralen, vollständig recyclebaren Vliesstoffen • das einzigartige Filtersystem filtert bis zu 94% aller Feinstaubpartikel aus der Luft (94% max: Die durchschnittliche Filterleistung der Partikel zwischen 0,0001 und 0,002 mm Größe liegt bei 85% bis 94% bei einer maximalen Filterdurchströmgeschwindigkeit von 2 m/min.) • dauerhafter Rückhalt feinster Partikel durch 3-Lagen-Filtersystem (micronAir technology) • dank zusätzlich elektrostatisch geladener Mikrofasern in der mittleren Lage werden selbst lungengängige Feinstpartikel dauerhaft gebunden - unabhängig von der spezifischen chemischen Zusammensetzung der emittierten Feinstäube • TÜV zertifiziert • leichte Befestigung durch selbstklebendes tesa VELCRO Klett-System • Entosrgung über den Hausmüll möglich • Kapazität: bis zu 70.000 Seiten oder 12 Monate • praktischer Aufkleber zum Eintragen des Wechseldatums liegt jeder Verpackung bei • einfache Anwendung: 1. Reinigen Sie das Gehäuse des Druckers rund um den Abluftschlitz mit einem feuchten Tuch und lassen Sie es trocknen. Bitte keine Bürogerätereiniger verwenden. 2. Entfernen Sie die Schutzfolie des selbstklebenden Klettbandes und fixieren Sie den Filter von außen so auf den Abluftschlitz, dass dieser komplett bedeckt ist. 3. Nehmen Sie den Filter vorsichtig ab und drücken Sie den am Gerät verbleibenden Klettstreifen noch einmal gut an. Den Filter wieder am Gerät befestigen.
Der Filter soll nach 12 Monaten gewechselt werden!
Hinweis: tesa "CLEAN AIR®" ist kompatibel mit vielen Modellen unterschiedlicher Hersteller - Modellübersicht unter www.tesa-clean-air.com
 
Anwendungsbeispiele:
- für Laserdrucker, Fax- und Kopiergeräte
- optimaler Schutz vor Feinstaub und Tonerstaub am Arbeitsplatz
- sorgt für gute Luft in Unternehmen, Behörden, Büro und Zuhause

Für wen geeignet:
- Unternehmen
- Behörden
- Büro
- Zuhause
 



  Feinstaubfilter "CLEAN AIR®", Größe S Feinstaubfilter "CLEAN AIR®", Größe M
 Feinstaubfilter "CLEAN AIR®", Größe L
   

 3-Lagen-Filtersystem  Einfache Montage Anwendungsbeispiel

 

 

Diese Website nutzt Cookies zur Bereitstellung ihrer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklaerung.

Ich Akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk